Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren
Anzeige schalten

Coach/Trainer (m/d/w)

Standort: Demmin
Kategorie: Sozialdienstleistungen / NRO / Nonprofit
Anzeige vom:: 13.12.2019

Stellenbeschreibung

eine aufgabe, die herausfordert

kontinuierliche unterstützung und qualifizierung von mitarbeitern im rahmen der entwicklung der sozialen kompetenzen
erstellung einer zielgerichteten coachingplanung
planung, durchführung und nachbereitung eines lösungs- und zielgerichteten coachings (fachlich/sprachlich) im rahmen von einzel- und gruppenmaßnahmen im kundencenter
qualitätssicherung (fachlich/sprachlich) durch verschiedene qualitätssicherungsmaßnahmen (bsp. coaching on the job)
mitwirkung/-gestaltung und umsetzung von schulungs- und ausbildungsmaßnahmen im rahmen der internen und externen qualitätssicherung im kommunikativen und fachlichen bereich
mitwirkung bei der erstellung von qualitätskonzepten
entwicklung und erstellung von formulierungshilfen in wort und schrift
kontinuierliche auswertung der qualitätsbezogenen informationen
umsetzung von organisatorischen/strukturellen veränderungen sowie begleitung des kontinuierlichen verbesserungsprozesses
konzeptionierung, kontinuierliche optimierung und aktualisierung von fachlichen trainings/schulungen (im rahmen der internen und externen qualitätssicherung)
übergreifende bündelung, koordination und durchführung der trainingsaktivitäten/ schulungen
unterstützung bei der organisatorischen und inhaltlichen planung von fachlichen schulungen und qualifizierungen
mitwirkung und sicherstellung eines controllings von fachlichen ausbildungen
permanente sicherstellung der aktuellen fachlichen anforderungen im trainings- und schulungseinsatz

ein background, der überzeugt

sie verfügen über eine kaufmännische berufsausbildung oder spezialausbildung mit mehrjähriger berufserfahrung
sie besitzen call center spezifisches wissen zur durchführung von kundenbetreuungsprozessen
sie haben spaß am umgang mit menschen
sie besitzen eine hohe einsatzbereitschaft für prozessveränderungen sowie lösungsorientiertes vorgehen/handeln bei begleitung von mitarbeitern in fachlichen und prozessualen anfragen
sie besitzen einfühlungsvermögen
sie sind konflikt- und teamfähig
sie verfügen über eine hohe kommunikative kompetenz

ein umfeld, das begeistert

eine interessante und abwechslungsreiche tätigkeit mit viel gestaltungsspielraum in einem zunehmend
digitalen arbeitsumfeld
eine tarifbezogene vergütung und umfangreiche zusatzleistungen, wie zum beispiel eine betriebliche
altersvorsorge, unsere gruppenunfallversicherung und eine vergünstigte kantinenversorgung
29 tage urlaub und der 24.12. und der 31.12. sind zusätzlich arbeitsfrei
flexible arbeitszeiten
eine umfassende einarbeitung
moderne und ergonomisch eingerichtete arbeitsplätze
betriebliches gesundheitsmanagement
kostenfreie mitarbeiterparkplätze

die integration von menschen mit behinderung entspricht unserem selbstverständnis und wir begrüßen daher deren bewerbung.

Ref.: 262549269